Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Dein Interesse an unserem Online-Shop. Der Schutz Deiner Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Dich ausführlich über den Umgang mit Deinen Daten.

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung ist:

Peter Achilles
Dr.-Carl-Glaser-Str. 2c
67292 Kirchheimbolanden
Deutschland

Email: i n f o @ l u n a t i c . e u

1. Server-Log-Files

Du kannst unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Deiner Person zu machen. Bei jedem Aufruf einer Webseite speichert der Webserver automatisiert folgende Daten in ein sogenanntes Server-Logfile:

  • Pfad und Namen der angeforderten Datei
  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • übertragene Datenmenge

Diese Zugriffsdaten werden ausschließlich zum Zwecke der Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite und zur Sicherheit unserer Systeme erhoben. Dies dient gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer korrekten Darstellung unseres Angebots. Alle Zugriffsdaten werden spätestens sieben Tage nach Ende Deines Seitenbesuchs gelöscht.

Unsere Website wird von einem deutschen Dienstleister auf Servern, die sich in der Europäischen Union oder des Europäischen Wirtschaftsraums befinden, gehostet.

2. Datenerhebung und -verwendung zur Vertragsabwicklung, Kontaktaufnahme und bei Eröffnung eines Kundenkontos

Wir erheben personenbezogene Daten, wenn Du uns diese im Rahmen Deiner Bestellung oder bei einer Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) freiwillig mitteilst. Pflichtfelder werden als solche gekennzeichnet, da wir in diesen Fällen die Daten zwingend zur Vertragsabwicklung, bzw. zur Bearbeitung Deiner Kontaktaufnahme benötigen und sie ohne deren Angabe die Bestellung bzw. die Kontaktaufnahme nicht versenden können. Welche Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich. Wir verwenden die von Dir mitgeteilten Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Deiner Anfragen.

Soweit Du hierzu Deine Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO erteilt hast, indem Du Dich für die Eröffnung eines Kundenkontos entscheidest, verwenden wir Deine Daten zum Zwecke der Kundenkontoeröffnung.

Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages oder Löschung Deines Kundenkontos werden Deine Daten für die weitere Verarbeitung eingeschränkt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Du nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Deiner Daten eingewilligt hast oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Dich in dieser Erklärung informieren. Die Löschung Deines Kundenkontos kann jederzeit von Dir beantragt werden. Hierzu stehen Dir die im Impressum aufgeführten Kontaktmöglichkeiten zur Verfügung.

3. Datenweitergabe

Zur Vertragserfüllung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO geben wir Deine (Address-)Daten an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung bestellter Waren erforderlich ist. In der Regel geben wir diese Daten zuerst an das mit der Lagerung und Verpackung unserer Waren beauftragte Fulfillment Center. Dieser wiederum gibt die Daten an den Versand-Dienstleister weiter.

Je nach dem, welchen Zahlungsdienstleister Du im Bestellprozess auswählst, geben wir zur Abwicklung von Zahlungen die hierfür erhobenen Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut und ggf. von uns beauftragte Zahlungsdienstleister weiter bzw. an den ausgewählten Zahlungsdienst. Zum Teil erheben die ausgewählten Zahlungsdienstleister diese Daten auch selbst, soweit Du dort ein Konto anlegst. In diesem Fall musst Du Dich im Bestellprozess mit Deinen Zugangsdaten bei dem Zahlungsdienstleister anmelden. Es gilt insoweit die Datenschutzerklärung des jeweiligen Zahlungsdienstleisters.

Zur Bestell- und Vertragsabwicklung setzen wir zudem ein externes Warenwirtschaftssystem ein. Die insoweit stattfindende Datenweitergabe bzw. Verarbeitung basiert auf einer Auftragsverarbeitung.

Datenweitergabe an Inkassounternehmen

Zur Vertragserfüllung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO geben wir Daten an ein beauftragtes Inkassounternehmen weiter, soweit unsere Zahlungsforderung trotz vorausgegangener Mahnung nicht beglichen wurde. In diesem Fall wird die Forderung unmittelbar vom Inkassounternehmen eingetrieben. Darüber hinaus dient die Weitergabe der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer effektiven Geltendmachung bzw. Durchsetzung unserer Zahlungsforderung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

4. Cookies

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, um passende Produkte anzuzeigen oder zur Marktforschung verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer optimierten Darstellung unseres Angebots gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

Cookies sind kleine Textdateien, die automatisch auf Deinem Endgerät gespeichert werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Deines Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Deinem Endgerät und ermöglichen uns, Deinen Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Die Dauer der Speicherung kannst Du der Übersicht in den Cookie-Einstellungen Deines Webbrowsers entnehmen.

Du kannst Deinen Browser so einstellen, dass Du über das Setzen von Cookies informiert wirst und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Jeder Browser unterscheidet sich in der Art, wie er die Cookie-Einstellungen verwaltet. Diese ist in dem Hilfemenü jedes Browsers beschrieben, welches Dir erläutert, wie Du Deine Cookie-Einstellungen ändern kannst. Diese findest Du für die jeweiligen Browser unter den folgenden Links:

Internet Explorer™
Safari™
Chrome™
Firefox™
Opera™

Bei genereller Nichtannahme von Cookies durch Deinen Browser kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Bei Deinem ersten Besuch auf unserer Website, wird Dir ein Banner präsentiert, auf dem Du Dich entscheiden kannst, ob Du nur notwendige Cookies oder alle Cookies zulassen möchtest. Diese Einstellung kannst Du jederzeit über den nachfolgenden Button anpassen:

Weitere Informationen zu Cookies und eine Auflistung der auf dieser Website eingesetzten Cookies findest Du ins unserer Cookie Richtlinie.

5. Einbettung von YouTube-Videos

Wir betten auf dieser Website Videos von YouTube ein. YouTube ist ein Dienst, der von der YouTube LLC („YouTube“), 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA bereit gestellt wird. Die YouTube LLC ist eine Tochtergesellschaft der Google Ireland Limited („Google“), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.

Durch das Einbinden von Youtube-Videos können wir diese Videos innerhalb unserer Texte und Produktpräsentationen einbetten und müssen Dich nicht zum Anschauen des Videos auf die Website von YouTube umleiten und hoffen, dass Du anschließend wieder zurück findest.

Die Einbindung von YouTube erfolgt über sogenannte I-Frames. Wir haben auf dieser Website eine Lösung implementiert, bei der das I-Frame erst dann geladen wird, wenn Du auf das Youtube-Video klickst. Erst mit dem zweiten Klick kann das eigentliche Video gestartet werden.

Wenn das I-Frame durch Anklicken geladen wurde, kann YouTube bzw. Google Informationen, ggf. auch personenbezogene Daten erheben und verarbeiten. Diese Informationen können von Youtube bzw. Gooogle auf einen Server in den USA oder einem anderen Drittland übertragen werden. Durch das Anklicken des YouTube-Videos erklärst Du Dein Einverständnis zur Datenschutzerklärung von Youtube bzw. Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de.

Hinweise zur Einstellung Deiner Privatsphäre auf Google, findest Du unter https://safety.google/intl/de/privacy/privacy-controls/.

Rechtsgrundlage für die hier beschriebene Verarbeitung personenbezogener Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Widerrufsrecht

Dir steht ein Widerrufsrecht zu. Deine erteilte Einwilligung, die Du durch Anklicken des YouTube-Videos abgegeben hast, kannst Du ganz einfach durch erneutes Laden der Seite zurück nehmen. Deine Einwilligung erfolgt immer einzeln, und zwar genau für die Videos, die Du angeklickt hast. Beim Verlassen oder Neuladen der jeweiligen Seite, auf der sich das Video (ggf. mehrere Videos) befand, wird Deine Einwilligung automatisch zurück genommen.

6. Google Tag Manager

Soweit Du uns Deine Einwilligung über den vorgeschalteten Cookie Banner gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO erteilt hast, setzt diese Website den Google Tag Manager ein. Der Google Tag Manager ist ein Dienst der Google Ireland Limited („Google“) ansässig in Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.

Der Google Tag Manager ermöglicht uns, verschiedene Codes und Dienste auf unserer Website einzubinden. Der Google Tag Manager implementiert und löst die eingebundenen Tags aus. Beim Auslösen eines Tags verarbeitet Google gegebenenfalls Informationen, darunter möglicherweise auch personenbezogene Daten. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass Google diese Informationen auf einen Server in den USA oder einem anderen Drittland überträgt.

Durch den Google Tag Manager werden vor allem folgende personenbezogenen Daten verarbeitet:

  • Online-Kennzeichnungen (einschließlich Cookie-Kennungen)
  • IP-Adresse

Weitere detaillierte Informationen zum Google Tag Manager findest Du auf den Webseiten

Für den Einsatz des Google Tag Managers haben wir mit mit Google einen Vertrag zur Auftragsverarbeitung nach Art. 28 DSGVO geschlossen. Beim Auslösen der auf unserer Website implementierten Tags und der damit verbundenen Dienste, verarbeitet Google die Daten in unserem Auftrag. Google kann gegebenenfalls diese Informationen an Dritte übermitteln, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Google Dritte mit der Datenverarbeitung beauftragt hat.

Rechtsgrundlage für die hier beschriebene Verarbeitung personenbezogener Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

Widerrufsrecht

Dir steht ein Widerrufsrecht zu. Deine erteilte Einwilligung kannst Du jederzeit hier widerrufen:

7. Google Ads, Google Conversion Tracking

Auf dieser Website setzen wir Google Ads (ehemals AdWords), einen Online-Werbedienst ein. Die Wirksamkeit der über Google Ads geschalteten Werbeeinblendungen überprüfen wir mittels Google Conversion-Tracking. Google Ads und Google Conversion Tracking sind Dienste, die von der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland zur Verfügung gestellt werden.

Wenn Du eine unserer von Google geschalteten Anzeige anklickst, wird eine Textdatei, d.h. ein sogenannter Cookie, auf Deinem Endgerät gespeichert. Dieser Cookie ermöglicht uns eine Analyse über Deine Benutzung unserer Website wie z.B. Klicks, Verweildauer, besuchte Seiten, etc.

Die auf dem Cookie hinterlegten Informationen über Deine Benutzung dieser Webseite wird einschließlich Deiner IP-Adresse an Server von Google übertragen und dort gespeichert. Diese Server können sich unter Umständen in den USA oder anderen Drittstaaten befinden. Das Cookie hat eine Ablaufzeit von 30 Tagen. Wenn Du unsere Website innerhalb der Ablaufzeit erneut besuchst, ist für Google und uns erkennbar, dass Du bereits früher schon mal über eine Google Ads Anzeige auf unsere Website gelangt bist.

Wenn Du während Deines Besuches auf unserer Website in Deinem Google-Konto angemeldet bist (sofern Du eines hast), kann Google die erhobenen Informationen mit Deinem Konto verknüpfen und als personenbezogene Daten behandeln, siehe hierzu https://policies.google.com/technologies/partner-sites?hl=de.

Ein direktes Hinzufügen dieser Daten kannst Du grundsätzlich verhindern, indem Du nicht beim Browsen in Deinem Google eingeloggt bist und/oder die entsprechenden Kontoeinstellungen in Deinem Google-Konto vornimmst.

Detailliertere Informationen findest Du in den Datenschutzhinweisen von Google, die Du unter https://policies.google.com/privacy?hl=de einsehen kannst.

Wie Du Deine Privatsphäre auf Google einstellen kannst, erfährst Du unter https://safety.google/intl/de/privacy/privacy-controls/.

Rechtsgrundlage für die hier beschriebene Verarbeitung personenbezogener Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

Widerrufsrecht

Dir steht ein Widerrufsrecht zu. Deine erteilte Einwilligung kannst Du jederzeit hier widerrufen:

8. Facebook Conversion Tracking, Retargeting und Custom Audiences

Facebook Conversion Tracking
Auf unserer Webseite setzen wir den Facebook Pixel der Facebook Ireland Limited (im Weiteren mit „Facebook“ abgekürzt) ein. Wenn Du auf unsere Website über einen Klick auf eine Facebook-Werbeanzeige weitergeleitet wurdest, können wir Dein Browse-Verhalten auf unserer Website nachträglich nachvollziehen, sofern Du uns Dein Einverständnis über den vorgeschalteten Cookie Banner gemnäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO erteilt hast. Dabei interessiert uns im Wesentlichen, ob Du einen Artikel gekauft hast. Wenn das nicht der Fall ist, möchten wir gerne wissen, an welchem Punkt Du ausgestiegen bist und daraus Rückschlüsse ziehen, ob unser Angebot oder die Bestellabwicklung verbessert werden muss.

Facebook Retargeting
Sofern Du Inhaber eines Facebook Accounts bist, kann Facebook die über den Facebook Pixel erhobenen Informationen Deinem Account zuordnen und diese Verknüpfung dazu nutzen, um Dir später weitere Werbeanzeigen zu unseren Angeboten einzublenden.

Facebook Custom Audiences
Über Dein Browse-Verhalten auf unserer Website und den von Dir auf Facebook gespeicherten Daten, insbesondere Interessen (u.a. Likes, etc.), können sogenannte Custom Audiences von Facebook aggregiert werden. Das sind Personen-Gruppierungen, die eine Ähnlichkeit zu Dir besitzen sollen. Daraus versprechen wir uns, dass diese Personen ebenfalls einen Artikel bei uns kaufen würden, wenn Du bereits einen Artikel bei uns gekauft hast. Andersherum kann Facebook die hinzugewonnen Daten durch Deinen Besuch auf unserer Website wiederum nutzen, um auf Dich zugeschnittene Werbeanzeigen Dritter zu präsentieren.

Datenzuordnung
Die von Facebook ins unserem Auftrag erhobenen Daten über Deinen Besuch auf unserer Website werden uns von Facebook in anonymisierter Form dargereicht. Da die Daten von Facebook gespeichert und verarbeitet werden, kann jedoch Facebook für eigene Zwecke eine Verbindung zu Deinem Nutzerprofil herleiten und die Daten zu Werbezwecken, entsprechend der Facebook-Datenverwendungsrichtlinie verwenden. Nähere Informationen zum Datenschutz der Facebook Ireland Limited findest Du hier: https://de-de.facebook.com/policy.php.

Widerspruchsmöglichkeit bei Facebook (Opt-Out)
Unter folgendem Link https://de-de.facebook.com/settings?tab=ads kannst Du in Deinem Facebook Account Deine Werbepräferenzen differenziert einstellen, beziehungsweise jederzeit widersprechen oder erteilen.

Rechtsgrundlage für die hier beschriebene Verarbeitung personenbezogener Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

Widerrufsrecht

Dir steht ein Widerrufsrecht zu. Deine erteilte Einwilligung kannst Du jederzeit hier widerrufen:

9. Kontaktmöglichkeiten und Deine Rechte

Als Betroffener hast Du folgende Rechte:

  • gemäß Art. 15 DSGVO das Recht, in dem dort bezeichneten Umfang Auskunft über Deine von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 16 DSGVO das Recht, unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Deiner bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 17 DSGVO das Recht, die Löschung Deiner bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die weitere Verarbeitung
    • zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information;
    • zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung;
    • aus Gründen des Öffentlichen Interesses oder
    • zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
  • gemäß Art. 18 DSGVO das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit
    • die Richtigkeit der Daten von Dir bestritten wird;
    • die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Du aber deren Löschung ablehnst;
    • wir die Daten nicht mehr benötigen, Du diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigst oder
    • Du gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt hast;
  • gemäß Art. 20 DSGVO das Recht, Deine personenbezogenen Daten, die Du uns bereitgestellt hast, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
  • gemäß Art. 77 DSGVO das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel kannst Du Dich hierfür an die Aufsichtsbehörde Deines üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Unternehmenssitzes wenden.

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Deiner personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Einschränkung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wendest Du Dich bitte direkt an uns über die Kontaktdaten in unserem Impressum.

Widerspruchsrecht

Soweit wir zur Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen personenbezogene Daten wie oben erläutert verarbeiten, kannst Du dieser Verarbeitung mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Erfolgt die Verarbeitung zu Zwecken des Direktmarketings, kannst Du dieses Recht jederzeit wie oben beschrieben ausüben. Soweit die Verarbeitung zu anderen Zwecken erfolgt, steht Dir ein Widerspruchsrecht nur bei Vorliegen von Gründen, die sich aus Deiner besonderen Situation ergeben, zu.

Nach Ausübung Deines Widerspruchsrechts werden wir Deine personenbezogenen Daten nicht weiter zu diesen Zwecken verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Deinen Interessen, Rechten und Freiheiten überwiegen, oder wenn die Verarbeitung der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen dient

Dies gilt nicht, wenn die Verarbeitung zu Zwecken des Direktmarketings erfolgt. Dann werden wir Deine personenbezogenen Daten nicht weiter zu diesem Zweck verarbeiten.

Datenschutzerklärung erstellt, angepasst, verändert und erweitert unter Zuhilfenahme des Trusted Shops Rechtstexter in Kooperation mit FöHLISCH Rechtsanwälte.